Verlegt auf 19.03.2021 – Seelennacht + Special Guest: Caisaron (Karten behalten ihre Gültigkeit)

Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

Zuerst einmal ein großes Dank an euch alle, dass ihr Marc so die Treue haltet und bisher kein Ticket zurückgegeben habt!
Das ist wirklich großartig, da ihr damit die Kultur und deren Erzeuger am Leben erhaltet.

Wir haben zusammen viele Optionen in Betracht gezogen, um die Veranstaltung unter Einhaltung der aktuell geltenden Abstandsregelungen zu realisieren.
Letztendlich haben wir uns für eine Verschiebung auf den 19.03.2021 entschieden um den Aufritt für Publikum und Künstler, wie die letzten Jahre auch schon, zu einem unvergesslichen Abend zu machen.

Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns euch am 19.03.2021 in den heiligen Hallen unseres Bärenzwingers zu begrüßen.

Vielen Dank

Seelennacht nimmt Dich mit auf eine visionäre Reise
Seelennacht – das ist elektronische Musik mit Tiefgang, Stil und Esprit. Der ausgefeilte, eingängige Sound fasziniert in Verbindung mit der außergewöhnlich sonoren Gesangsstimme von der ersten Sekunde an. Sänger und Songschreiber Marc Ziegler schreibt zudem alle Texte und Kompositionen selbst und gründete das Projekt im Jahre 2008.
Eingängige Melodien, tiefgründige Lyrik, tanzbare Rhythmen und künstlerischer Anspruch im elektronischen Gewand, bestimmen Seelennacht und formen ein Klangerlebnis der besonderen Art. Kraftvolle Clubsongs treffen auf schmeichelhafte Balladen und ohrwurmlastige Synthpop-Songs. Dabei weiß die charaktervolle Stimme des Künstlers den Hörer stets auf charismatische Art und Weise in seinen Bann zu ziehen.
Grundlegend geprägt durch visionäre Autoren wie Jules Verne und H.G. Wells, entspricht das Projekt dem Leitbild des Steampunk. Die Sehnsucht und Träume jedes Einzelnen sind hierbei genauso essenziell inhaltliche Gesichtspunkte wie die Themen: Aufbruch, Neuanfang, Romantik und Selbstreflexion. Seelennacht vereint all diese Elemente mit dem Geist der industriellen Revolution und der deutschen Romantik. Ein intensives Klangerlebnis, welches man nicht mehr aus dem Ohr bekommt. Werde ein Teil der Geschichte!

Eintritt:

VVK: 13€ zzgl. Gebühren
AK: 15€

Hardtickets werden an der Abendkasse ausgegeben.

Support: Caisaron

Seit ihrem erfolgreichen Album ‚Reflection‘ (2015) hat sich die kreative Electro Pop/Synth-Pop-B:nd CAISARON aus dem Raum Dresden weiterentwickelt, und präsentiert nach den beiden digital veröffentlichten Vorab-Singles ‚Never End‘ (2018) und ‚Unconnectable‘ (2019) nun ein neues Full-Time-Album mit dem Titel ‚Destiny Encounters‘.

Gewaltige Synth-Sounds, abwechslungsreiche Arrangements, fette Basslinien und gekonnte Melodieführungen verleihen den 10 Songs des Albums eine eigene Handschrift. Die Band hat ihre Besetzung zwischenzeitlich um einen echten Drummer verstärkt. Der Sound von CAISARON lässt nun etwas kraftvollere Rhythmik und leicht aggressivere Soundstrukturen als in den früheren Werken erkennen. Dank der Produktion durch ROB DUST kommen alle Songs auch modern und druckvoll aus den Lautsprechern.

Wie von den Vorgänger-Werken gewohnt, bestechen Frontfrau Angela und Frontmann Frank mit Ihrem melancholischen und emotionalen Gesang und den abwechselnd in Deutsch und Englisch gehaltenen Texten, die tiefgründig von Themen aus der Lebenswirklichkeit, wie Ängsten, Träumen, Wahrheit, Leidenschaft und Einsamkeit, handeln.
Zu den Songs ‚Never End‘ und ‚Unconnectable‘ haben CAISARON jeweils Musikvideos produziert, die auf Youtube angesehen werden können.

Das Album ‚Destiny Encounters‘ wurde im TS-Musix Studio Leipzig gemastert und wird über das Label Sonic-X als CD und in digitaler Form am 29.11.2019 veröffentlicht.
In der Vergangenheit waren Caisaron vorrangig in Deutschland mit ihrer Liveshow unterwegs, z.B. im Vorprogramm von Bands wie „Project Pitchfork“,“Solar Fake,“ Blutengel“ und „Peter Heppner.

 

https://www.facebook.com/events/738174783314692/